Ueber mich


Ursprünglich habe ich die Kaufmännische Lehre absolviert und viele Jahre bei diversen Banken in verschiedenen Bereichen gearbeitet.

Schon bald wurde mir aber bewusst, dass meine wahre Berufung in der therapeutischen Arbeit mit dem Mensch liegt. Es hat aber noch lange gedauert, bis ich 1999 mit meinem Studium zur Naturheilpraktikerin an der Paramed – Akademie für Naturheilkunde begonnen habe.

2003 konnte ich die Ausbildung mit Erfolg abschliessen und habe meine Tätigkeit als Naturheilpraktikerin in meiner eigenen Praxis aufgenommen. Anfangs war ich in Fällanden, dann seit April 2009 in grösseren Räumlichkeiten in Greifensee tätig. Im September 2017 habe ich meine Praxis in das von mir mitgegründete Bowenzentrum in Dübendorf verlegt.

Ueber die Jahre haben sich meine Therapieschwerpunkte verändert und sich in den folgenden Bereichen gefestigt:

  • Bowen Technik (Bowtech)
  • Klassische Massage
  • Fussreflexzonen Massage
  • Schröpfen
  • Pflanzenheilkunde
  • Dorn – sanfte Wirbelsäulen Therapie

Je nach Bedarf kommen weitere Therapien aus der Naturheilkunde zur Anwendung.

Diagnostisch helfen mir die folgenden Instrumente, um einen ganzheitlichen Ueberblick zu erhalten und das Therapiekonzept zu erarbeiten:

  • Augendiagnose (Irisdiagnose)
  • Zungendiagnose
  • Humoralmedizin

Seit 2012 darf ich die Bowen Technik als Instruktorin der Bowen Therapy Academy of Australia unterrichten.

Ich bin Mitglied bei der Naturärzte Vereinigung und des Schweiz. Bowen Vereins. Zudem bin ich bei EMR und ASCA registriert.

Somit werden meine Leistungen (bis auf die Bowen Technik) durch die Komplementärmedizinische Zusatzversicherung rückvergütet. Bitte klären Sie die genauen Zahlungsmodalitäten mit Ihrer Krankenkasse ab.